Unsere Leistungen

 

Unsere Gemeinschaftspraxis bietet diagnostische und therapeutische Möglichkeiten auf fast allen Gebieten der Augenheilkunde. Wir sind ein hochqualifiziertes Praxisteam und betreuen Patienten sowohl im konservativen als auch operativen Bereich. Besondere Erfahrungen besitzen wir bei der Behandlung des Grauen Stars und der Erkrankungen der Netzhaut (Maculadegeneration, Netzhauterkrankungen infolge Diabetes und Hypertonus). Ein besonderer Schwerpunkt richtet sich auf die Früherkennung des Grünen Stars (Glaucom).

Modernste Untersuchungsgeräte ermöglichen uns eine differenzierte Diagnostik und die Festlegung der optimalen Therapie.

Cataractoperation (Grauer Star)

  • modernste OP-Technik
  • Verwendung individuell angepasster Intraokularlinsen
  • mikroinzisionale Cataractchirurgie (MICS), Starschnittbreite 2,1 - 1,8 mm und Implantation von MICS-IOL
  • Implantation von Premium- und Sonderlinsen (Akkommodative IOL, torische bei Astigmatismus, Multifokallinsen bei Presbyopie, Blaufilterlinse bei Maculadegeneration)
  • Sekundärlinsenimplantation bei Aphakie
  • clear lens extraction
  • Möglichkeit der betreuten Übernachtung nach der Operation

 

Netzhaut- und Glaskörperchriurgie

  • Eindellende Operationen (Cerclage, Plombe) bei Netzhautablösung
  • Netzhaut-Glaskörperchirurgie (Pars plana Vitrektomie) mit und ohne Endotamponade (Gas, Silikonöl)
  • bei Glaskörpertrübungen, Netzhautablösungen, Membran- oder Lochbildung der Macula und weiteren Indikationen

 

Glaucom
Diagnostik

  • Glaucomvorsorgeuntersuchung
  • Sehnervenfaseranalyse (GDX und OCT)
  • Ultraschalldiagnostik (Pachymetrie)

Therapie

  • filtrierende Glaucomoperation (Trabekulektomie)
  • Cyclophotokoagulation
  • Cyclokryokoagulation
  • Lasertherapie bei Engwinkelglaucom (YAG-Laseriridotomie)
  • Argonlasertrabekuloplastik

Lasertherapie

  • Argonlasertherapie bei Netzhauterkrankung infolge Diabetes mellitus, bei Netzhautgefässverschlüssen und bei Netzhautlöchern
  • Yag-Lasertherapie bei postoperativer Kapselfibrose (Nachstar) und bei Engwinkelglaucom
  • Photodynamische Therapie (PDT) bei altersbedingten Netzhauterkrankungen und Netzhautveränderungen infolge hoher Myopie


Intravitreale Injektionstherapie

  • bei altersbedingten Durchblutungsstörungen des Sehzentrums (feuchte Maculadegeneration)
  • bei venösen Gefäßverschlüssen
  • bei diabetischem Maculaödem

Wir führen diese Therapie seit ihrer Zulassung 2006 in Deutschland in unserer Praxis durch.


Lidchirurgie
1.    Operation bei krankhaften Veränderungen an den Augenlidern:

  • Einwärtsrollung der Lidränder (Entropium)
  • Umstülpung des Lides nach außen(Ektropium)
  • Lidtumore
  • Chalacion(Hagelkorn)
  • Pterygium(Flügelfell)als OP an der  Bindehaut


2.    kosmetische Lidoperationen

  • Lidstraffung bei Schlupflidern und „ Tränensäcken“ (Blepharochalasis–OP)
  • Entfernung von gurtartigen Hautveränderungen



Sehschule

  • Schieldiagnostik und -behandlung


Fluoreszenzangiographie

  • Zustandsanalyse der Netzhautgefässe mittels Fluoreszeinfarbstoff
  • Voruntersuchung zur Lasertherapie der Netzhaut (Diabetiker, Hypertoniker,   Gefässanomalien)
  • erstes diagnostisches Kriterium zur Therapie der Maculadegeneration


Optische Kohärenztomographie (OCT)

  • präzise Diagnostik von Erkrankungen der Macula (Sehzentrum)
  • Verlaufskontrolle von Maculaerkrankungen nach intravitrealer Injektionstherapie oder Operation
  • Diagnostik und Verlaufskontrolle bei Glaucom

Ultraschalldiagnostik

  • Diagnostik von Erkrankungen des Augapfels, der Augenmuskeln, des Sehnerven und der Augenhöhle

 

Pachymetrie

  • Bestimmung der Hornhautdicke mittels Ultraschall